“Bildungsmedien sind nicht davor gefeit, Klischees über Juden, Judentum und Israel zu verbreiten.”

Dr. Martin Kloke ist Redakteur für Kulturwissenschaften bei Cornelsen. Foto : Olaf Fuhrmann
In der Ethik-Reihe „Respekt“ erzählen Leitfiguren über ihre Religion, ihre Feste und Traditionen. (Respekt · Lehrwerk für Ethik, Werte und Normen, Praktische Philosophie und LER, Band 1, S. 88/89)
Wenn sich das jüdische Kind mit christlichen, muslimischen oder anderen Kindern austauscht — und zwar auf Augenhöhe –, leisten wir ein Stück Antisemitismusprävention. (Respekt · Lehrwerk für Ethik, Werte und Normen, Praktische Philosophie und LER, Band 2, S. 88/89)
In „Praktische Philosophie“, das Ende 2022 erscheinen soll, hat sich das Team entschlossen, Antisemitismus nicht nur aus der beobachtenden Außensicht der Mehrheitsgesellschaft aufzugreifen, sondern einer jüdischen Perspektive Raum zu geben. (noch nicht veröffentlicht: Praktische Philosophie 3, S.72/73)

--

--

Von Schulbuchmacher*innen, digitalen Lernexpert*innen und allen anderen

Love podcasts or audiobooks? Learn on the go with our new app.

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store
Cornelsen – Hinter den Kulissen

Cornelsen – Hinter den Kulissen

47 Followers

Von Schulbuchmacher*innen, digitalen Lernexpert*innen und allen anderen